Irish-Gaelic Folk im Heimathaus

mit „Shane Ó Fearghail & The Host“

 

Am Sonntag, 08. März 2020, werden „Shane Ó Fearghail & The Host“ im Heimathaus, An der Michels Stiege 4, gastieren. Shane Ó Fearghail (sprich ‚Oh-Far-Reel‘), Sänger und Songwriter aus Dublin, lebt heute in Wien. “The Host”, ein buntes Kollektiv facettenreicher Musiker aus Österreich, bringen neue Ideen und eine frische Dynamik. Vier herausragende Sänger und Musiker erschaffen als Shane & The Host einen aufregenden, neuen Stil aus zeitgenössischem Irish Appalachian Folk und Roots, verbunden und verwoben mit einem europäischen (roten) Faden. Eine Idee, die man am besten live und in allen Facetten spürt und erlebt. Diese Gelegenheit bietet sich am kommenden Sonntag ab 17.00 Uhr im Heimathaus. Die Veranstaltung findet als sogenanntes „Hutkonzert“ statt. Der Eintritt ist somit frei.